Warum visualisieren

with Keine Kommentare

Was bedeutet Visualisieren

Was ist der Unterschied zwischen bewusstem und unbewusstem Visualisieren?

Alles war und ist zuerst ein Gedanke. Wir denken in Bildern. Bilder erzeugen Gefühle. Gefühle sind verantwortlich für eine bestimmte Frequenz. Es ist diese Frequenz, die für das, was wir wahrnehmen, verantwortlich ist. Die Schlussfolgerung ist, dass wir ständig visualisieren.

Wir sind nicht all unserer Gedanken bewusst und zu oft denken wir an Situationen und Dinge, die wir nicht in unser Leben ziehen wollen. Aber genau das passiert zu oft.

Wenn Sie Ihre Gedanken auf etwas Bestimmtes konzentrieren, wobei Bilder, erzeugt werden, die Gefühle auslösen und damit eine bestimmte Frequenz. Wenn Sie diesen bestimmten Gedanken wiederholen, sich dadurch Ihre Frequenz verändert, werden Sie das tun, was notwendig ist, um den Inhalt des Gedankens in die Realität umzusetzen. Sie werden Möglichkeiten erkennen, die Sie sonst übersehen hätten. Das bedeutet, dass es sehr wichtig ist, was Sie denken und dass Sie also Ihre Gedanken kontrollieren.

Mit der Kontrolle der Gedanken beginnt das bewusste Visualisieren, auch kreatives Visualisieren genannt.

 

Was ist visualisieren
Was ist visualisieren

 

Wir visualisieren bewusst und unbewusst .Zu oft entgleiten Gedanken unserer Kontrolle und wir visualisieren und manifestieren, was wir nicht möchten. Um Unangenehmes zu vermeiden, bemühen Sie sich Ihre Gedanken unter Kontrolle zu haben, und bleiben Sie positiv und glücklich.

 

Visualisieren Sie Ihre Wünsche wiederholt

Mit Gedanken, die mehreren Wochen lang täglich wiederholt werden, entstehen neuronale Verbindungen in Ihrem Gehirn. Dadurch ändern sich Gedanken und emotionale Muster und somit auch Ihre Frequenz. Das wiederum bringt Veränderungen in Ihrem Leben. Das, worauf Sie Ihre Gedanken konzentrieren, hat eine große Chance sich zu manifestieren und tatsächlich zu geschehen.

Zum Beispiel, wenn Sie ein paar Monate lang täglich visualisieren, wie Sie mit Gewichten trainieren, werden Ihre Muskeln wachsen, als ob Sie tatsächlich mit Gewichten trainiert hätten. Wenn Sie sich in Mathematik üben, werden Sie ein guter Mathematiker werden. Das funktioniert mit allem, was Sie üben. Bedenken Sie, dass nichts davon bleibt, wenn Sie nicht weiter üben.

Ich erinnere mich an eine Opernsängerin, der mehrere Jahre sehr krank war. Während dieser Zeit konnte er nicht singen. Er visualisierte wie er Arien und ganze Opern singt. Nachdem er geheilt war, dauerte es nicht lange, bis er wieder auf der Bühne war. Aber auch Athleten visualisieren viel. Ein Tel Ihres Trainings besteht aus mentalem Training. In erster Linie aus visualisieren.

 

Seien Sie entspannt, während Sie visualisieren

Sie werden Ihre Wünsche schneller manifestieren, wenn Sie während dem Visualisieren entspannt sind

Stellen Sie fest, was Sie wirklich wollen, bevor Sie es visualisieren. Wenn Sie etwas visualisieren, das nicht Ihr wahrer Wunsch ist, werden Sie ihn trotz Anstrengung nicht manifestieren können. Stellen Sie sich die Fragen: Will ich das wirklich? Kann das Teil meines Lebens werden? Sie müssen sich vorstellen können, dass dieser Wunsch Teil Ihrer Realität wird.

Es ist ein Naturgesetz, dass das, was Sie sich vorstellen können und womit Sie sich mehrere Wochen bis Monate lang gedanklich beschäftigen, sich zu dem gewünschten realen Objekt formt. Das kann auch die Erreichung eines Zieles sein. Fokussiertes Denken ist bewusstes Visualisieren. Aber Visualisieren ist noch viel mehr, vor allem, wenn Sie mehrere Techniken des Visualisierens anwenden.

 

Verwenden Sie alle Techniken des Visualisierens

Visualisieren ist viel effektiver, wenn Sie mehrere Techniken des Visualisierens verwenden.

Die bekannteste Technik des Visualisierens ist visualisieren mit geschlossenen Augen. Einige andere Techniken des Visualisierens werden mit offenen Augen gemacht, obwohl die Bilder bei allen Techniken des Visualisierens mit dem inneren Auge gesehen werden. Allen Techniken des Visualisierens ist gemeinsam, dass Sie Ihre Gedanken auf etwas Gewünschtes fokussieren, dann Bilder oder einen inneren Film mit dem dritten Auge sehen und diese Projektionen wiederholen.

Wenn Sie Wünsche manifestieren möchten, müssen Sie Bilder, die diese Wünsche repräsentieren, mit Ihrem inneren Auge eindeutig sehen und sie wiederholt visualisieren, bis es Ihnen gelingt, die Bilder Ihrer Wünsche auf die aktuelle Realität zu reproduzieren. Dies ist fortgeschrittenes Visualisieren.

Lernen Sie die effektivste Methode, um zu erreichen und zu bekommen, was Sie wollen mit dem Kurs

Verändern Sie sich und Ihr Leben
von Dr. Christa Herzog

 

Kontrollieren Sie, was Sie visualisieren

Wir visualisieren unentwegt, aber wir kontrollieren selten, was wir visualisieren. Das ist der Grund, warum Dinge geschehen, die Sie nicht wollen oder nicht genau das, was Sie wollen.

Wir denken in Bildern, die wir mit unseren inneren Augen sehen. Aber wir sind uns dessen nicht bewusst. Um Ihr Leben zu ändern, müssen Sie Ihre Gedanken kontrollieren. Hören Sie auf, sich gedanklich mit Dingen zu beschäftigen, die Sie nicht wollen. Sprechen Sie auch nicht über diese Dinge. Denken Sie positive Gedanken und wann immer möglich, an das, was Sie wollen. Führen Sie angenehme und erfreuliche Gedanken.

Wissen Sie, was Sie wollen? Haben Sie eine Vision? Diese Vision besteht aus all Ihren Zielen und Wünschen. Das ergibt ein Bild, was Ihre Vision darstellt.

Lernen Sie kreatives Visualisieren .Üben Sie sich im Visualisieren und verwenden Sie aller Techniken des kreativen Visualisierens.

Visualisieren mit geschlossenen Augen während Sie meditieren, ist sehr effektiv. Andere Techniken des Visualisierens werden mit offenen Augen durchgeführt, wobei Sie Bilder aus Ihrer Vorstellung über die Realität legen.

 

Fühlen Sie, was Sie visualisieren

Wenn Sie visualisieren, ist es wichtig, dass Sie Freude über das, was Sie visualisieren fühlen . Wenn Sie einen bestimmten Wunsch visualisieren, fühlen Sie sich, als ob dieser Wunsch bereits erfüllt wäre. Fühlen Sie Freude und behalten Sie diesen erhöhten emotionalen Zustand bei, solange es Ihnen möglich ist. Das Gefühl der Freude wird Ihre Frequenz erhöhen, die es Ihnen ermöglicht das Gewünschte wahrzunehmen.

Wann immer Sie sich dabei erwischen, einem negativem Gedanken nachzuhängen oder ein negatives Gefühl zu haben, denken Sie an etwas Positives, etwas Schönes, etwas, was erfreulich ist und Sie in den Zustand von Freude und Glück versetzt.

Je erfahrener Sie mit kreativem Visualisieren sind, desto mehr werden Sie in Ihrer Vorstellung und in Ihrem Traum leben, und schließlich wird all dies Ihre Realität sein.

 

Wie visualisieren
wie visualisiert man

 

Wie visualisiert man

Verwenden Sie alle Techniken des kreativen Visualisierens, um Ihr Leben zu ändern und so zu leben, wie Sie leben möchten. Wenn Sie visualisieren, sehen Sie imaginäre Bilder vor Ihrem inneren Auge. Mit oftmaligem Visualisieren ändern Sie die Programmierung Ihres Unterbewusstseins. Auch die Struktur Ihres Gehirns wird sich ändern.

Unabhängig davon, welche der Techniken des Visualisierens Sie anwenden, es wird Ihre Wahrnehmung und damit Ihr Leben verändern.

Gedanken und Gefühle sind beim Visualisieren sehr wichtig. Gedanken sind Energie, erzeugen Gefühle, eine bestimmte Frequenz und mit Hilfe des Visualisierens ändern Sie die Programmierung des Unterbewusstseins. Wenn Wünsche in Harmonie mit der Programmierung des Unterbewusstseins sind, ist es einfach sie zu erreichen.

 

Planen Sie, was Sie visualisieren

Bevor Sie mit dem Visualisieren beginnen, müssen Sie wissen, was Sie möchten und planen, wie Sie Ihre Ziele und Wünsche erreichen. Das Visualisieren wird Sie bei jedem Schritt Ihrer Planung unterstützen.

In Ihrer Vorstellung finden Sie, was Sie wirklich wollen und was Sie in Ihrem Leben erreichen möchten. Nehmen Sie sich Zeit, setzen Sie sich, entspannen Sie sich, schließen Sie die Augen und erkunden Sie Ihre Wünsche mit vielen Details. Schreiben Sie dann Ihre Wünsche auf. Geben Sie jedem Ihrer Wünsche und Ziele eine Priorität. Wählen Sie ein bis drei Ihrer Wünsche. Suchen Sie nach Bildern, die diese Wünsche und Ziele darstellen. Diese Bilder werden es Ihnen erleichtern, Ihre Wünsche Beim Visualisieren klar zu sehen.

Gehen Sie nicht alles, was Sie möchten, auf einmal an. Es ist besser, Sie konzentrieren sich auf ein bis drei der Wünsche. Sie brauchen etwas Zeit, das Visualisieren zu üben, was mit einem Wunsch einfacher ist. Nachdem Sie gelernt haben zu visualisieren und einen ersten Erfolg erlebt haben, wird es bei der Realisierung des nächsten Wunsches ein wenig schneller und einfacher von statten gehen, wie auch bei jeder nächsten Realisierung Ich erwähne nochmals, dass mit dem Visualisieren auch die Programmierung des Unterbewusstseins verändert wird, was das Manifestieren weiterer Wünsche einfacher macht. Es mag vorkommen, dass Ihnen so manches ohne Ihr Zutun zufallen wird. Je weiter Sie auf Ihrer Wunschliste weiter kommen, desto einfacher und schneller wird es sein, einen nächsten Wunsch zu manifestieren.
Sie können ein Wunschvideo mit mehreren Ihrer Zielen machen. Ein Wunschvideo ist eine Technik des Visualisierens. Es hilft Ihnen beim Visualisieren die Bilder klar zu sehen und unterstützt Sie beim Manifestieren. Sehen Sie Ihr Wunschvideo zweimal täglich an. Am besten morgens und vor dem Schlafengehen.

Wenn Sie zu visualisieren beginnen, werden Sie zuerst mit geschlossenen Augen visualisieren. Sobald Sie etwas in Übung sind, können Sie andere Techniken des Visualisierens ebenfalls praktizieren, was die Effektivität erhöht. Es gibt eine Reihe von Techniken des Visualisierens, die Spaß machen. Ich erkläre diese Techniken etwas weiter unten in diesem Beitrag.

Sie werden erleben, dass wenn Sie einen Aspekt Ihres Lebens ändern, sich vieles andere in Ihrem Leben ebenfalls ändert wird und zwar in Richtung dessen, was Sie visualisieren. Die innere Welt beeinflusst die äußere sehr stark. Nicht aber umgekehrt. Wenn Sie also Ihre Gedanken auf ein Ziel fokussieren und es visualisieren, bis Sie es erreicht haben, wird sich einiges mehr in Ihrem Leben verändern.

 

Was müssen Sie bedenken, wenn Sie visualisieren, um schnell Ergebnisse zu erreichen

Wenn Ihr Wunsch mehr Geld ist

1. Visualisieren Sie, was Sie mit dem Geld machen wollen.
2. Denken Sie nach, was Sie tun könnten, um mehr Geld zu verdienen. Geben Sie Bilder, die dieses ” Ziel” repräsentieren, zusammen mit den Bildern des gewünschten Objekts in Ihr Wunschvideo und visualisieren beides.
3. Suchen Sie nach Bildern, die für Sie beruflichen oder monetären Erfolg repräsentieren. Diese Bilder erzeugen Gefühle, was notwendig ist, um Erfolg in Ihrer Realität wahrzunehmen.

Ich erwähne nochmals, dass Gefühle, während Sie visualisieren, sehr wichtig sind. Dieses Gefühl verändert Ihre Frequenz dahingehend, dass Sie mehr Geld verdienen oder auf einem anderen Weg Geld erhalten.

 

Was geschieht, wenn Sie sich gedanklich auf einen Wunsch konzentrieren und ihn visualisieren

Nehmen wir ein Auto als Beispiel. Sie müssen genau wissen, welches Auto Sie haben möchten. Sie suchen Fotos von diesem Auto. Wenn Sie visualisieren, sehen Sie das Auto aus verschiedenen Perspektiven, sehen Sie, wie Sie mit dem Auto fahren und fühlen Sie die Freude, dass dieser Wunsch erfüllt ist. Denken Sie während dem Tages immer wieder an dieses Auto und fühlen Sie dabei Freude.

Ihr Fokus ist auf dem Auto, nicht auf dem fehlenden Geld. Sie werden auf Möglichkeiten aufmerksam werden, wie Sie das Geld verdienen, um das Auto zu kaufen. Sie könnten ein höheres Gehalt oder eine besser bezahlte Arbeit angeboten bekommen. Ihnen könnte das Auto für einen niedrigeren Preis angeboten werden. Letztendlich werden Sie bekommen und erreichen, was Sie visualisieren.

 

Mit Visualisieren verändern Sie die Programmierung Ihres Unterbewusstseins

Was Sie haben und erreichen möchten, muss Teil Ihres Unterbewusstseins werden. Das erreichen Sie, indem Sie Ihre Wünsche wiederholt visualisieren und zwar ein bis zweimal täglich mehrere Wochen lang. Sobald Ihre Wünsche in Ihrem Unterbewusstsein gespeichert sind, wird es Ihnen helfen, sie zu manifestieren.

Wenn Sie täglich visualisieren, verändern Sie die Programmierung Ihres Unterbewusstseins, das Sie dann beim Manifestieren Ihrer Wünsche unterstützt. Teile Ihrer Programmierung behindert Sie in Ihrem Fortkommen. Je nachdem wie viel und wie tief die falsche Programmierung ist, dauert es etwas länger, bis sich Ihr Leben positiv verändern wird.

Das Unbewusste kann nicht sehen, was außerhalb von Ihnen ist. Es sieht die Bilder, die Sie visualisieren. Es kann nicht wissen, ob diese visualisierten Dinge real sind oder nicht. Wenn Sie fühlen, dass sie bereits Teil Ihrer Realität sind, wird Ihr Unterbewusstsein es glauben.

Ich erwähne es immer wieder, wie wichtig es ist, wie Sie dich fühlen. Das Gesetz der Anziehung bedeutet, dass Sie in Ihr Leben das ziehen können, was eine Frequenz hat, die innerhalb der Bandbreite Ihrer Frequenzen liegt. Sie bekommen die richtige Frequenz damit, wie Sie sich fühlen. Visualisieren wird auch Ihre Gefühlswelt verändern.

 

Visualisieren verändert Ihre Programmierung und Ihr Leben
Visualisieren verändert Ihre Programmierung

 

Warum Sie Ihre Programmierung nur mit mentalen Methoden wie Visualisieren verändern können

Ihr bewusstes Denken basiert auf Ihrer Programmierung. Ihr Bewusstsein blockiert, was nicht im Einklang mit Der Programmierung Ihres Unterbewusstseins ist. Um Ihre Programmierung zu verändern, müssen Sie das Bewusstsein umgehen. Dss erreichen Sie mit Visualisieren, mit einem Wunschvideo und mit Subliminals.

 

Visualisieren Sie, was Sie haben möchten

Wohlbefinden und Gesundheit
Ein besseres Leben
Ein höherer Lebensstil
Eine liebevolle Partnerschaft
Eine glückliche Familie
Karriere
Finanzielle Ziele
Spiritualität

 

Bewusstes Visualisieren versus unbewusstes Leben

Ein Grund, warum so viele Menschen in ihrem Leben nicht erfolgreich sind, ist, dass sie sich gedanklich zu viel mit Probleme anstatt Lösung und positiven Gedanken beschäftigen. Zu viele Menschen wissen nicht, wie viele wunderbare Dinge es in ihrem Leben gibt. Sie beschäftigen sich zu sehr mit dem, was sie nicht haben, anstatt dankbar für das zu sein, was sie haben. Dabei geht die Kraft, die sie besitzen, um ihr Traumleben zu verwirklichen, verloren.

Wenn Sie visualisieren, konzentrieren Sie Ihre Gedanken auf das, was Sie haben möchten, vermeiden Probleme und manifestieren Ihre Wünsche.

Wunschdenken versus Gewissheit

Mit Wunschdenken, diesem “Hätte und Wäre”, erreichen Sie nichts. Ihr Glaube zu bekommen, was Sie haben möchten, muss stark sein. Es darf keine Zweifel geben.

Was ist der Unterschied zwischen Wunschdenken und Gewissheit? Sie können ihn fühlen. Wie fühlen Sie sich, wenn Sie etwas haben möchten, aber nicht haben, und wie fühlen Sie sich, wenn Sie etwas, was Sie haben wollten, gerade bekommen haben? Wenn Sie etwas haben möchten, kommt das Gefühl der Sehnsucht hinzu. Es mag Ihnen ein Seufzer entgleiten, begleitet von dem Gedanken: Ach hätte ich! Wenn Sie dagegen gerade erhielten haben, was Sie wollten, fühlen Sie Freude. Denken Sie an Weihnachten, wenn Sie ein Geschenk auspacken und es stellt sich heraus, dass es genau das ist, was Sie sich gewünscht haben. In diesem Moment fühlen Sie eine unglaubliche Freude. Diese Freude macht den Unterschied.

Versuchen Sie, diese Freude zu fühlen. Erinnern Sie sich an einen Moment, als Sie sich über etwas sehr gefreut haben. Behalten Sie dieses Gefühl bei. Wenn Sie es verlieren, visualisieren Sie wieder, bis Sie es fühlen. Üben Sie sich darin, große Freude darüber zu fühlen, dass Sie bekommen, was Sie haben möchten. Das Gefühl der Freude erhöht Ihre Frequenz. Diese Frequenz lässt Sie das Wahrnehmen, was Sie haben möchten.

 

Meine Erfahrung mit Visualisieren

Während den Monaten, in denen ich an meiner Dissertation arbeitete und mich für die Staatsexamen vorbereitete, freute ich mich auf die Party, die ich nach der Promotion geben würde. Beim Einschlafen sah ich mich mit der dunkel roten Doktor-Rolle und hörte buchstäblich Applaus. Die Wirklichkeit dieses Augenblicks war viel eindrucksvoller, der Applaus viel lauter als ich es visualisiert hatte. Wichtig ist, dass ich die Vision von dem Ergebnis meiner harten Arbeit nie verloren habe. Es gab mir Kraft für die Arbeit an meiner Dissertation, für die Vorbereitung der Prüfungen und ich habe damals Vollzeit gearbeitet.

 

Ändern Sie mit visualisieren Ihre Denkweise

In welche Richtung Ihr Leben geht, hängt davon ab, wie Ihr Unterbewusstsein programmiert ist. Teil davon ist Ihre Denkweise und Ihre Einstellung sich und Ihrem Leben gegenüber. Wenn Sie versuchen, Ihre Denkweise mit Ihrem Bewusstsein zu ändern, ist kaum möglich. Die Programmierung Ihres Unterbewusstseins muss in Einklang mit dem sein, was Sie haben und erreichen möchten. Sie können die Programmierung für Ihr Unterbewusstsein und Ihre Denkweise mit visualisieren ändern. Den Grund dafür, habe ich bereits erklärt. Ihr bewusstes Denken basiert auf der Programmierung. Nur mit Methoden wie Visualisieren können Sie die Programmierung verändern und so Ihre Denkweise.

 

Was sind Techniken des Visualisierens

Techniken des Visualisierens sind Mittel, die Ihnen helfen, die Programmierung Ihres Unterbewusstseins zu verändern und sie in Harmonie mit Ihren Zielen und wünschen zu bringen. Wenn Sie mehrere Techniken des Visualisierens anwenden, werden Sie schneller Ergebnisse erzielen.

Das Unterbewusstsein denkt nicht, es handelt. Es kann keinen Unterschied machen zwischen richtig oder falsch, Wahrheit oder Phantasie. Deshalb können Sie es umprogrammieren, indem Sie Bilder von Objekten visualisieren, und das Unterbewusstsein wird glauben, all diese Dinge wären bereits Teil Ihrer Realität, Visualisieren Sie Situationen, als ob sie bereits geschehen sind. Das Unterbewusstsein wird Sie unterstützen, all das, was Sie visualisieren, zu erreichen. Es wird glauben, dass Sie dieses Traumauto besitzen, das Sie visualisieren. Ihr Leben wird sich in einer Weise verändern, damit Sie es kaufen können. Deshalb werden reiche Männer immer reicher. Es ist, als ob die Dinge in ihren Schoß fallen. Sie haben eine Vision, die richtige Einstellung, einen starken Glauben und ihren Fokus auf Erfolg gerichtet.

Das Unterbewusstsein ist nicht nur in Ihrem Körper, es reicht weit. Es verbindet Sie mit Menschen und Dinge, die Sie benötigen, um Ihre Ziele zu erreichen. Nehmen Sie also die Techniken des Visualisierens ernst. Denken Sie daran, dass Sie mit Bildern und Gefühlen mit Ihrem Unterbewusstsein korrespondieren..

 

Techniken des Visualisieren
Alle Techniken des Visualisierens anwenden

 

Die Techniken des Visualisierens

Wenden Sie alle kreativen Techniken des Visualisierens an

 

Die erste der Kreativen Techniken des Visualisierens ist das klassische Visualisieren

Entspannen Sie sich, schließen Sie die Augen und visualisieren, das heißt, sehen Sie Bilder und Filmsequenzen von Ihren Wünschen. Machen Sie das am Morgen, nach dem Aufwachen und am Abend, nachdem Sie zu Bett gegangen sind. Selbstverständlich können Sie diese Technik des Visualisierens jederzeit während dem Tag anwenden.

 

Die zweite der kreativen Techniken des Visualisierens heißt Tagträumen

Während des Tages, wenn Sie nicht auf eine bestimmte Aufgabe konzentriert sein müssen, können Sie Tagträumereien nachhängen. Tagträumen ist visualisieren, was Sie haben möchten, ohne die Augen zu schließen.

 

Die dritte der kreativen Techniken des Visualisierens ist die “so-tun-als-ob” -Methode

Es ist sehr effektiv, wenn Sie so tun als ob Sie bereits in Ihrem Traum leben und dabei das Gewünschte visualisieren. Zum Beispiel Sie sitzen in Ihrem alten Auto und visualisieren mit Ihrem Traumauto zu fahren. Sie hören das Geräusch des Motors. Bei einem Elektroauto ist da Stille. Visualisieren Sie, dass das Innere neu ist. Auch wenn Sie alle Hausarbeiten selbst machen, stellen Sie sich vor, dass Bedienstet das tun. Sie könnten sogar Befehle erteilen, so als ob Sie mit Ihren Dienern sprechen. Obwohl Sie in einer kleinen Wohnung leben, visualisieren Sie in Ihrem Traumhaus zu leben. Sie visualisieren wie Sie durch große Räume gehen, obwohl Sie nur ein paar Schritte machen.

 

Die vierte der kreativen Techniken des Visualisierens ist die Schauspiel-Methode

In dieser kreativen Technik des Visualisierens schreiben Sie auf, wie Sie aussehen, sich verhalten und leben möchten. Dann studieren Sie Ihre Rolle wie ein Schauspieler. Sie spielen dann Ihre Rolle wie ein Schauspieler auf der Bühne oder auf einem Film-Set. Es ist eine lustige Methode, sich selbst zu ändern.

Sie können sich vorstellen, also visualisieren, dass eine Kamera eingeschaltet ist, dass Sie genau beobachtet und Ihnen Anweisungen gegeben werden. Jedoch in der Schauspiel-Methode sind Sie der Drehbuchautor, der Regisseur, der Produzent und der Schauspieler. Mit dieser Methode können Sie an Ihrem Aussehen, Ihrem Verhalten und Ihrem Leben sehr viel ändern, Ihr neues Ich und Ihr neues Leben üben, bis es zu Ihrer Gewohnheit, also Teil Ihrer Programmierung geworden ist.

 

Die 5. der kreativen Techniken des Visualisierens ist ein selbstgemachtes Wunschvideo

Es ist eine einfache und dennoch effektive Technik des Visualisierens. Sie machen ein Video mit Bildern, die Ihre Wünsche repräsentieren, fügen Affirmationen und Musik hinzu, Sehen Sie sich dieses Video mindestens zweimal am Tag an.

Diese Technik des Visualisierens hat zur Folge, dass Sie, nachdem Sie das Wunschvideo gesehen haben, sich leichter tun werden, beim Visualisieren Ihrer Wünsche Bilder klar zu sehen.

Lernen Sie wie Sie ein Wunschvideo machen.

 

Die 6. der kreativen Techniken des Visualisierens ist das Vision Board

Ein Vision Board oder Wunsch-Plakat, ist eine Technik des Visualisierens, die Sie mit anderen Techniken des Visualisierens einfach kombinieren können. Sie suchen in Zeitschriften nach Bildern, eigenen Fotos und Broschüren, die Ihre Wünsche und Ziele repräsentieren, kleben die Bilder auf einen Bilderrahmen und hängen diesen auf eine Wand, auf die Sie oft schauen,

 

Die 7. der kreativen Techniken des Visualisierens ist Visualisieren während Sie meditieren

Diese Technik des Visualisierens erklärt HH der Dalai Lama in seinen Lehren. Sie meditieren und wenn Sie tief im Zustand der Meditation sind, visualisieren Sie, was Sie haben möchten. Dies ist die effektivste Technik des Visualisierens, denn wenn Sie im Zustand der Meditation sind, befinden Sie sich im Theta-Zustand, wo Sie Zugang zu Ihrem Unterbewusstsein haben, das Sie mit Bildern und Szenen Ihrer Wünsche füttern.

Wenn Sie sich etwas wünschen, was auch anderen Menschen hilft, wird das Visualisieren während dem Meditieren noch effektiver sein, sagt der Dalai Lama.

Diese Technik des Visualisierens ist eine Kombination aus Visualisier mit geschlossenen Augen und Meditation. Meditation und Visualisieren und die Kombination lernen Sie in dem Kurs Verändern Sie sich und Ihr Leben.

 

Das 8. der kreativen Techniken des Visualisierens ist das Hosentaschen-Bild

Suchen Sie nach einem Bild oder Foto, das den Wunsch darstellt, um dessen Erreichung Sie sich derzeit bemühen. Es kann auch ein Bild sein, das Ihre Vision repräsentiert. Falten Sie dieses Bild und geben Sie es in Ihre Hosen- oder Brieftasche. Nehmen Sie es heraus, wann immer Sie etwas Zeit haben. Versetzen Sie sich in das Gefühl, das Sie haben werden, nach dem der Wunsch auf dem Bild erfüllt ist. Visualisieren Sie Momente und Szenen mit diesem Wunsch und freuen Sie sich.

 

Die beste kreative Technik des Visualisierens ist das Vollzeit-Visualisieren

Das Vollzeit-Visualisieren ist eine Kombination alle Techniken des Visualisierens.

Stellen Sie sich vor, Sie leben in Ihrem Traumleben. Visualisieren Sie gleich nach dem Aufwachen, noch mit geschlossenen Augen, dass Sie in Ihrem Traum-Heim leben. Wenn Sie aufstehen, visualisieren Sie mit offenen Augen, dass in Ihrem Heim alles so aussieht, wie Sie es haben möchten. Sie legen die imaginierten Bilder über die Realität. Verbringen Sie den Tag, soweit das möglich ist, in Ihrem Traum-Leben.

Wie fühlt sich das an? Das ist das richtige Gefühl, das Sie während des Tages beibehalten sollten. Sie werden lächelnd durch den Tag gehen.

Es liegt an Ihnen wie Ihre innere Welt aussieht. Achten Sie darauf, dass Sie wunderbar ist. Haben Sie eine Vision Ihres wunderbaren Leben und leben Sie es. Fühlen Sie Dankbarkeit für alles Schöne in Ihrem Leben.

Das Besondere am kreativen Visualisieren mit allen Techniken des Visualisierens ist, dass es Ihnen keine Zeit gibt, an Probleme oder Zweifel zu denken. Es lässt Sie nur Ihr wunderbares Leben leben, positive Menschen, wunderbare Momente und Objekte anzuziehen. Sie freuen sich darüber. Das Gefühl der Freude hat eine hohe Frequenz, was dafür verantwortlich ist, dass Sie Ihr Traumleben in Ihrer Realität mehr und mehr wahrnehmen.
.

 

Visualisieren Sie Hilfe, so Sie Hilfe benötigen

Wann immer Sie Hilfe benötigen, können Sie jemanden visualisieren, der Ihnen helfen kann. Sie können visualisieren, dass Sie mit Menschen zusammensitzen, die Ihnen guten Rat geben können und Ihnen auch helfen können. Bitten Sie um Hilfe und visualisieren Sie, wie Ihnen diese Person oder Gruppe hilft. Die Menschen, die Sie visualisieren, können Menschen sein, die leben, die verstorben sind, extraterrestrische Wesen oder Menschen, die Sie imaginieren.

 

Einige letzte Tipps zum Visualisieren

Sie können jedes Ziel, jedes Objekt und jede Situation visualisieren. Aber wenn Sie nur visualisieren, werden Sie kaum Ergebnisse erzielen. In der 3-dimensionalen Welt müssen wir auch tätig werden. Indem Sie Gedanken, Gefühle, visualisieren und Aktion kombinieren, werden Sie Ihre Ziele erreichen und Ihre Wünsche manifestieren.

Seien Sie vorsichtig, dass nicht ein Ziel im Widerspruch zu einem anderen steht. Konflikte führen zu Kriegen – es wäre ein Krieg in Ihnen, der in einer Katastrophe enden kann.

Je besser die Bilder, die Sie gewählt haben, einen Wunsch oder ein Ziel darstellen, desto effektiver wird die Visualisierung sein.

Visualisieren ist nicht einfach. Es muss geübt werden, bis Sie klare Bilder oder Filme mit Ihrem inneren Auge sehen. Je entspannter Sie beim Visualisieren sind, desto klarer werden Sie sehen. Das ist mit ein Grund, warum die Konzentration von Meditation und Visualisieren so effektiv ist.

Gehen Sie in Ihrer Vorstellung einkaufen und kaufen Sie alle schönen Kleider und Schuhe, die Sie haben möchten, das Auto, das Sie fahren möchten, und was auch immer Sie wollen. Wählen Sie für Ihre Urlaube die aufregendsten Orte der Welt, leben Sie in den schönsten Hotels und sehen Sie sich von Menschen begleitet, die Sie gerne mögen. Wiederholen Sie diese Visualisierung täglich für mehrere Wochen. Haben Sie Spaß beim Visualisieren.

 

Lernen Sie zu meditieren und wie Sie Meditation und Visualisieren kombinieren
In dem Kurs
Sich und sein Leben verändern

 

Dieser Artikel könnte Sie auch interessieren

Wie Sie Ihre Realität erschaffen

 


Schreib einen FB-Kommentar

Verfolgen Christa Herzog:

Ich bin ein Neuer Denker. Dazu gehört die richtige Frequenz. Die bekommen Sie nur dann, wenn Sie das Leben genießen. Das ist Wissen von spirituell höher entwickelten Außerirdischen. Ich genieße Arbeit und Freizeit, Einkauf, gutes Essen, Geselligkeit und vieles mehr. Ich schreibe über positives Denken, den Prozess des Erschaffens und wie Sie Ihr Leben verändern können.

Letzte Einträge von
Show Buttons
Hide Buttons